Kachelofen Putzdeckel Verschlussmörtel

€13.90
inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Kachelofen Putzdeckel Verschlussmörtel

keramisch abbindend

ANWENDUNGSGEBIET

Der  Verschlussmörtel  dient zum Versetzen des gesamten Kachelofens und Putzdeckel Verschluss.

VERARBEITUNG

Die Verarbeitungstemperatur soll bei wenigstens +5° C liegen. Warmes Wasser beeinflusst die Verarbeitungseigenschaften und den Aufschluss des Mörtels günstig. Die angemachte Mörtelmischung sollvor der Verarbeitung ca. 1 Stunde zum Zwecke des besseren Aufschlusses der Feinanteile abstehen.Der Mörtel ist allseitig auf die Steine ( Putzkachel ) aufzutragen, bevor diese auf die gewünschte Fugenstärke eingerücktwerden. Die Fugenstärke ist so gering wie möglich zu halten. Im allgemeinen sind 4 mm Fugenstärkenicht zu überschreiten (von der Magerungsmittelmenge abhängig). Der Hafnermörtel beinhaltet keine hydraulisch abbindenden Zusätze. Soll eine Abbindung im unteren Temperaturbereich

erfolgen, kann dem Mörtel bis 30 Gewichts-% flüssiges Wasserglas beigegeben werden (chemische

Abbindung).

HINWEISE

ANGABEN NACH ÖNORM B 8308

Rohstoffbasis: Ton / Schamottegries

Anwendungsgrenztemperatur: 1100 [°C]

Art der Abbindung: keramisch

Lagerfähigkeit: unbegrenzt bei trockener und frostsicherer Lagerung

Anmachflüssigkeit und Menge: Wasser, ca. 33 [l/100 kg]

Trockenrohdichte/Materialbedarf: 1,23 [t/m3]Chemische Zusammensetzung: Al2O3=26%, SiO2=69%, Fe2O3≤1,5%

max. Korngröße <1,5 [mm]

Bleibende Längenänderung bei 110° C, 600° C und 1000° C (nicht abgemagert): 8,3 / 8,1 / 8,3 [%]


Anzahl:

  • Artikelnummer: BauPutzDekM01
  • Gewicht: 1kg
  • 100 Stück auf Lager
  • Hergestellt von: Bauchinger


Dieser Artikel wurde am Dienstag, 10. November 2015 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2019 Bauchinger´s Schamotte-Shop. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.174 - Number of Queries: 288 - Query Time: 0.087926197433472